Küchentest: Makü-Vegan, maritime Fleisch- und Fischersatzprodukte von der Dänischen Grenze

Ab sofort sind wir stolzer Partner von MAKÜ, kurz für Martina Kühn Vegane Spezialitäten.
Wer aus Süderlügum an der nordfriesischen Nordseeküste kommt, hat von Geburt an meist mit Meer und Fischerei zu tun.
Fisch, Krabben und Co. sind fester Bestandteil der Küche von der Küste - jedoch wollte Martina dem Tier zu Liebe irgendwann keine
tierischen Produkte mehr auf dem Teller sehen. Aus Mangel an schmackhaften Alternativen aus der Region wurden eigene Kreationen erdacht und für gut befunden.
,,Etwas" ab vom Mainstream gibt es veganes Mett, Eiersalat, Thunfischcreme, Gyros und natürlich auch Gevlügel. Als Dip (Aioli), Soßen, Brotaufstrich und Salate kreiert,
ist mittlerweile eine beachtliche Produktpalette vorhanden. Oft dienen Auberginen als Grundlage, aber auch andere wertvolle Zutaten von der Küste findet man wieder.

Was ist drin?
Hier als Beispiel die Zutatenliste von Bio MAKÜ Curry (Hersteller-Info; ,,Schmeckt wie der Dänische Curry-Heringssalat"):

Aubergine – eingelegt (gefiltertes Wasser,
Rohrohrzucker, Weißweinessig, Gewürze),
Mayonnaise (Sonnenblumenöl, Sojamilch,
Zitronensaftkonzentrat, SENF, Gewürze),
Zwiebeln, Algen, Gewürze

Liest sich gut - und so schmeckt es auch! Martina und ihr Mann haben uns im Büro besucht und ein kleines Verköstigungspaket dagelassen.
Wir waren begeistert von der Vielfalt und den fein abgeschmeckten Kreationen - die Aufstriche sind ab sofort definitiv ein fester Bestandteil
unseres Kühlschranks. Ein paar Fotos vom Test seht ihr weiter unten.

Wo und wie?
Apropos Kühlung: Jeden Mittwoch gehen die leckeren Schälchen aus dem Onlineshop in den Versand - Donnerstag sind die mit Kühlpacks versehenen
Pakete in der Regel dann bei euch. Es gibt sogar einen Verkaufswagen, der jeden Freitag von 09:00 - 18:00 Uhr vor dem EDEKA-Markt in
Süderlügum zu finden ist.
Wer zufällig nicht in Süderlügum vorbeikommt, dem sei der Onlineshop ans Herz gelegt, den ihr hier findet.

MAKÜ-Vegan wird uns in der Zukunft öfters mit leckeren Gewinnspielen unterstützen, schaut daher schon mal vorsorglich
auf unserer facebook-Seite vorbei und lasst ein Like dort! 

,,Thunfischcreme" von MAKÜ

foto: David Böttcher / Reisen Vegan


Veganes Mett? Jopp, gibt´s!

foto: https://www.vanderaaff.de


Der Bio Veta ist optisch kaum vom ,,Original" zu unterscheiden.

foto: makue-vegan.de


Bunte Platte - lecker!

foto: David Böttcher / Reisen Vegan